Donnerstag, 18. Dezember 2014

Ein paar Worte des Dankes

an alle meine treuen Leser(innen )

Heute möchte ich für dieses Jahr meine Beiträge hier beenden.
Ich habe ehrlich nicht daran geglaubt, dass sich hier in diesem Blog bereits schon 
25 Follower eingetragen haben.
Es zeigt mir, dass meine Gedanken , 
die ich hier darlege auf Resonanz stoßen und darüber freue ich mich sehr.
Es ist schön, wenn in der Anonymität des WWW irgendwo Menschen sitzen, die sich mit mir gemeinsam Gedanken machen 
über Gott und die Welt !
Ganz besonders danken möchte ich
Martina ***Elke *** Sadie
die mir oft aufbauende Gedanken geschickt haben.
Ich wünsche allen ein besonders schönes,
friedvolle
und besinnliches Weihnachtsfest 
zusammen mit euren Lieben
Für das neue Jahr 
wünsche ich euch
einen Guten Rutsch und Gesundheit
unser wichtigstes Gut.
Ich
wünsche Euch
ein frohes Weihnachts-
fest, ein paar Tage
Gemütlichkeit mit viel Zeit
zum Ausruhen und Genießen,
zum Kräfte sammeln
für ein neues Jahr. Ein
Jahr ohne Seelenschmerzen und
ohne Kopfweh, ein Jahr ohne Sorgen,
mit so viel Erfolg, wie man braucht,
um zufrieden zu sein, und nur so viel
Streß, wie Ihr vertragt, um gesund zu bleiben,
mit so wenig Ärger wie möglich und
so viel Freude wie nötig, um 365 Tage lang rundum
glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum der guten
Wünsche überreiche ich Euch mit vielen herzlichen Grüßen
Jutta


Kommentare:

  1. Liebe Jutta
    ich wünsche dir hier auf diesem Blog im neuen Jahr viele Worte die dir Trost, Zuversicht, viel Herzwärme und Feude bringen...
    schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr mit deinen Kindern und Mann. Pass gut auf dich auf, auch auf deinen Fuss, dass er heile wird vollends! bis dann im Jahr 2015
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deine lieben Worte und den Tannenbaum mit den vielen Wünschen. Deine Gedanken finde ich immer klasse und zum Weiterdenken anregend. Da kann ich gar nicht anders, als sie mit dir teilen! Auch dir und den deinen wünsche ich ein frohes Fest und einen guten Rutsch! LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    danke für deine Wünsche, ich freue mich wieder von dir zu lesen und
    deine Bilder zu bewundern.
    Frohe Weihnachten und viel Glück im neuen Jahr, vor allem Gesundheit wünscht dir von Herzen
    Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    ich wünsche Dir ebenso ein frohes Weihnachtsfest. Vielleicht wunderst Du Dich, dass ich selbst auch überlege, einen eigenen Gedanken-Blog einzurichten. Rheinland, Rennradtouren und Gedankenanstöße, das kommt mir zu vermischt vor. Ich wollte dann auch kürzere Gedanken herunterschreiben, so wie Du es machst. Für solch einen Gedanken-Blog hast Du es jedenfalls verdient, dass die Leserzahl über 25 hinaus noch deutlich ansteigt.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen

Falls euch dazu was einfällt, ich würde mich über eure Ansichten dazu freuen.
Dankeschön