Mittwoch, 22. Juni 2016

Irgendwie ist es stressig heut

Felix bekam heute seine 1. Impfung, meine Nerven !
Ich dachte immer, als Oma nimmt mich das alles nicht mehr so arg mit . . denkst ;-)
Zum Enkelkind tat mir dann zusätzlich mein Kind auch noch leid !
Geich Zweit mit denen ich nun mitleiden muss ;-)
Und dann in 4 Wochen schon wieder, man hat es nicht leicht als neuer, kleiner Mensch.
außerdem ist das Wetter noch dazu unangenehm schwül- warm, gewittrig und irgendwie bin ich so richtig matt.
Hoffentlich schläft der kleine Felix und die Mama mal eine zeitlang . . . sie liegen Beide bei mir im Schlafzimmer.
Im Moment ist es still. . . 
Ich sollte noch meine Wäsche aufhängen, die schon länger fertig ist, aber der Wäschekorb und der Wäscheständer befinden sich ausgerechnet im Schlafzimmer.
Na was soll`s, Mutter und Kind gehen vor.
Bei den Temperaturen trocknet es eh schnell.
so, nun mache ich ein Nickerchen, hoffentlich klappt´s auch



Kommentare:

  1. Ja, das tut einem auch mit weh, wenn so ein Würmchen gepiekst wird und schreit wie am Spieß. :-(
    Liebe Grüße und alles Gute dem Kleinen!
    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist so eine Entscheidung, die man gut ueberlegen muss ... impfen oder nicht ... meine aelteste Tochter war sehr krank nach der ersten Impfung damals ... Love, cat.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich kenne das! Es werden immer mehr Menschen, um die man sich sorgt. Geimpft werden und wurden unsere Enkel allerdings nicht. Ich hoffe, deinem Enkelchen geht es wieder gut - und deiner Tochter und dir auch :-)! LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    unsere Enkel haben alles gut überstanden und sind auch nicht krank geworden. Besser ein kleiner Piks als später die Folgen einer Kinderkrankheit, die zugenommen haben, weil Kinder nicht geimpft wurden.Ich handle nach dem Motto, Vorsorge ist besser als heilen.
    Liebe Grüße und... es wird schon werden, Klärchen

    AntwortenLöschen

Falls euch dazu was einfällt, ich würde mich über eure Ansichten dazu freuen.
Dankeschön