Mittwoch, 31. August 2016

Mein neues Hobby

nennt sich Srap-Booking.


Schon lange habe ich in diversen Blogs 
diese Art der kreativen Gestaltung bewundert.
Ob ich es mal so richtig professionell ausüben werde, 
weiß ich noch nicht , aber der Anfang ist gemacht.
Vergnügen hat es mir sehr bereitet, wenn ich an die langen und grauen Herbst/Wintertage denke, 
kann ich mir schon vorstellen, 
die düstere Zeit damit zu überbrücken.

1 Kommentar:

  1. Liebe Jutta
    ich habe mich für Art Journaling - Mixed Media entschieden,
    aber Scrapbooking finde ich auch klasse.
    Tolle Arbeit.
    Viele Kreativität weiterhin.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen

Falls euch dazu was einfällt, ich würde mich über eure Ansichten dazu freuen.
Dankeschön