Samstag, 24. September 2016

Mädelstage

Einen  klitzekleinen Kurzurlaub haben meine beste Freundin und ich uns gegönnt.
Und zwar wie bereits schon im letzten Jahr 
in uns vertrautem Urlaubsziel im Steigerwald.
Wandern, ausspannen und den Alltag mal für ein paar Stunden hinter uns lassen,
das war unser Ziel.
Das Wetter war ein Traum, Sonne, blauer Himmel 
und fast schon sommerliche Temperaturen.
Das vergangene Jahr haben wir eine Wanderung im Böhlsgrund unternommen.
Heuer war der Schlangenweg  dran. 
Ein 10 Km langer, gewundener Wanderweg 
mit einer Steigung in Serpentienen auf 450 mtr. Höhe.

Begrüßt wurden wir gleich am Anfang 
von einer schar fröhlicher Ziegen.
ich durfte sogar den Boss streicheln 



Wer gerne mehr darüber wissen möchte, weiter geht es hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Falls euch dazu was einfällt, ich würde mich über eure Ansichten dazu freuen.
Dankeschön