Freitag, 9. Dezember 2016

Meine Haiku-Liebe #9 und der Virus


Mich hat´s erwischt.
Der fiese und hinterlistige und böse Magen-Darm-Virus.
Ich kann euch sagen, das ist nichts Schönes !
Ausführlicher will ich gar nicht werden ;-)
Jetzt beginnt Tag 3 
und so langsam kehren meine Lebensgeister zurück.
Das seht ihr daran, dass ich wieder einen Post einstellen kann.
Ich war die letzten Tage echt zu nix fähig.
So richtig fit bin ich immer noch nicht, kein Appetit und es grummelt und sticht immer noch emsig vor sich hin.

Jetzt weiß ich wiedermal, wie schön das Leben doch sein kann.
Genießt das eure und
ich wünsche einen schönen und zufrieden 3. Advent



Kommentare:

  1. Weiterhin gute Besserung, damit du am 3. Advent wieder einen Keks essen kannst! Ja, es ist so, wenn man krank ist, weiß man erst, wie wertvoll es ist, gesund zu sein! - Dein Haiku ist großartig! LG und baldige Besserung! Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe die Lichtreflexe bringen Deine Lebensgeister wieder, sie sind sehr sehenswert.
    Es scheint im Umlauf zu sein. Meine Tochter und meinen Schwager hat es auch arg erwischt obwohl sie 100 km auseinander wohnen. Bei uns ist es noch nicht angekommen und ich habe meine Kinder auch nicht besucht.
    Gute Besserung weiter, Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung wünsche ich dir liebe Jutta
    und nur gut dass es dir schon besser geht, aber schön langsam nicht dass du ienen Rückfall bekommst gelle!
    das Haiku mit Bild ist dir wieder so schön gelungen.. toll!
    Ich wünsche dir und deinen Mann ein gemütlichen 3. Advent!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wishing you well, friend Jutta ... Love, cat.

    AntwortenLöschen
  5. Einen schönen 3. Advent für dich.
    Ich hoffe, es geht schon wieder ein große Stück weit besser, damit du alle Lichtreflexe entdecken und genießen kannst.

    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen

Falls euch dazu was einfällt, ich würde mich über eure Ansichten dazu freuen.
Dankeschön