Frühling im Herbst

Tatsächlich habe ich neulich in einem Garten noch blühende Veilchen entdeckt.
Versteckt im Laub der gefallenen Blätter:
Für die liebe Christa,
die nun doch den Fokus auf S/W wieder fortsetzt habe ich ein paar Bearbeitung gemacht:
Und schnell noch ein bisschen gespielt habe ich auch noch ;-)


Und nun verlinke ich zur 

Also, I share with:
Mosaik-Monday





Kommentare

^.^ hat gesagt…
Liebe Jutta, wuensche Dir und Deinen Lieben schon jetzt ein gutes Weihnachtsfest und ein glueckliches, gesundes Neues Jahr 2020. Arbeite noch ein paar Schichten, dann bin ich wieder auf Reisen in waermere Gegenden bis Ende December. Love, cat.
Christa J. hat gesagt…
Liebe Jutta,

das war eine tolle Entdeckung von dir im Garten. Es ist doch immer wieder erstaunlich, mit welchen kleinen Wundern die Natur uns erfreut, besonders zu Zeiten, wo man das nicht für möglich halten würde. :-)
Beim Fokus hast du dir das ausgesucht, was dir wichtig war, mal das bunte Herbstlaub, dann die grünen Blätter, aber auch die herrlichen Veilchen hast du nicht vergessen, prima gemach! :-)

Besonders gut gefällt mir deine letzte Collage. :-)

Liebe Grüße, vielen Dank fürs Mitmachen und hab eine schöne neue Woche
Christa
eileeninmd hat gesagt…
Hello, the tiny purple flowers are pretty. A lovely sight! Enjoy your day, wishing you a happy new week!
Elkes Lebensglück hat gesagt…
Veilchen noch da wie schön sie aussehen und eine tolle Bearbeitung zu SW und die anderen Moaikform ist klasse!
Lieben Gruss Elke
Elke (Mainzauber) hat gesagt…
Hallo Jutta,
obwohl dieser November wenig schöne Tage hatte, war er doch insgesamt nicht kalt. Auch bei uns im Garten blüht noch so allerlei. Veilchen sind dabei und die kleinen Polsterglockenblumen. Die Geranien blühen noch und natürlich die Gänseblümchen. Schön, dass du dir die Veilchen für den Fokus ausgesucht hast. Dein letztes Bild gefällt mir besonders gut.
Herzliche Grüße - Elke
dori hat gesagt…
Ich habe mich in das Original-Foto verliebt. Eine so wunderbare Harmonie zwischen den Veilchen und den Hernbstblättern, als ob sie miteinander gleichwertig kommunizieren; jeder erzählt dem anderen von "seiner" Jahreszeit - - -

Powell River Books hat gesagt…
Interesting mosaic images. - Margy
Angie hat gesagt…
How wonderful to discover these violets! And I enjoyed seeing the interesting ways that you adapted the photograph to present this simple picture in different ways. Thanks for linking to Mosaic Monday.
Claudia hat gesagt…
Liebe Jutta,
es ist erstaunlich, was die NAtur immer wieder hervorbringt! Wenn es so mild bleibt, werden noch mehr Frühlingsblüher aus der erde kommen!
Danke für die herrliche Aunahme! Deine Bearbeitungen sind auch toll geworden!
Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️
Kaeferchen hat gesagt…
ist schon erstaunlich, auf deinem Foto hast du den Frühling und den Herbst zu einer Jahreszeit vereint. Fein bearbeitet zeigst dann im Fokus jedes noch mal einzeln

lg gaBI
~Lavender Dreamer~ hat gesagt…
Isn't it a pleasant surprise to find those tiny blooms at this time of year. You made beautiful mosaics this week!
Frau nima hat gesagt…
Ja im Mostviertel - wo wir das Wochenende verbracht haben - treibt auch alles aus, weil es noch so warm ist. Das tut einem richtig leid, weil das alles sterben wird in den nächsten Tagen ... ab Montag soll es nämlich richtig kalt werden ...

Alles Liebe nima
Mascha hat gesagt…
Oho! sage ich da nur zu allen Bildern.
Primeln hab ich ja oft unterm Schnee noch blühend, aber Veilchen?
Grüsze zum Morgenerwachen
Mascha