Foto der Woche

 Beim morgentlichen stöbern in fremden Blogs bin ich gerade auf eine Challenge gestoßen die mich anspricht. von Aequitasetveritas

 

Da ich immer auf der suche nach neuen Herausforderungen bin, mache ich jetzt gerne mit. Man kann noch bis Ende Dezember teilnehmen. 

Eigentlich immer am Sonntag der Stichtag, aber es ist natürlich auch jeder andere Tag erlaubt ;-)


Dieses wunderschöne Alpenveilchen steht im Hausflur am Fenster gegen Norden.
Es ist mir im vergangenem Jahr gelungen, so ein Alpenveilchen von September bis ins Frühjahr hinein am blühen zu halten. Da es immer kühl ist und keiner direkte Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist, 
fühlte es sich anscheinend sehr wohl dort .
Nun versuche ich es wieder.
Eigentlich steht es in einem weinnroten Übertopf,
aber ich probiere derzeit ein neues Bildbearbeitungsprogramm aus, wo man das ausschneiden eines Objektes ausführen kann.
Das macht richtig Spaß







Kommentare

Hallo Jutta.
Da hast du mit dem Alpenveilchen richtig Glück gehabt.
Bei mir hat auf der Fensterbank ein Männertreu den letzten Winter überlebt.
LG, Nati
Aequitas et Veritas hat gesagt…
Ist mein Kommentar von heute Mittag/Vormittag verloren gegangen? 🤔